Urlaub auf Rügen - in Alt Reddevitz Das Reddevitzer Höft

Urlaub in Alt Reddevitz

Wie auf einem ausgestreckten Finger der Halbinsel Mönchgut zeigt sich Alt Reddevitz auf der vier Kilometer langen Landzunge Reddevitzer Höft beidseitig vom Greifswalder Bodden umgeben. Zwischen den Buchten Having und Hagensche Wiek wagt sich das Fischerdorf bis ans Hochufer heran und lässt sich vom Küstenwald und von leuchtendem Ginster farbig in Szene setzen.
Die natürlichen Reize des Biosphärenreservats Südost-Rügen voraus, hält auch Alt Reddevitz selbst schöne Ansichten bereit. Urige Reetdachhäuser prägen das Ortsbild und mögen alte Seemannsgeschichten in den Sinn rufen. Wen es dennoch fortzieht, lässt sich von der umgebenden Heidelandschaft einfangen, erfrischt sich am Naturstrand und genießt die Weitsicht vom Reddevitzer Hügelkamm…

Bewerten Sie Rügen-Urlaub in Alt Reddevitz

Bewertung von Alt Reddevitz: 3.3/5 (Stimmen gesamt: 23)

Rügenurlaub buchen